METHODE DIALOGBILD LIGHT DIALOGFILM DIALOGRAUM E-LEARNING LIVE ACADEMY THEMEN REFERENZEN UNTERNEHMEN SHOP
 HR Swiss Congress Graphic Recording live

 

HR Swiss Congress

 

 

Im September fand der HR SWISS CONGRESS in Bern statt, der als Branchentreff für HR-Verantwortliche aus der ganzen Schweiz gilt und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine hochkarätige Plattform für Fachwissen-Transfer und Networking bietet. Brandaktuelle Fragestellungen und Herausforderungen sowie kreative Geschäftsmodelle und Perspektiven werden anwenderorientiert präsentiert.


HR THEMEN EINFACH VERMITTELN

DIALOGBILD AUF DEM HR SWISS CONGRESS


DIALOGBILD begleitete das Event mit einem umfangreichen Graphic Recording. Dabei wurden nicht nur allgemeine Themen der Messen visuell umgesetzt, sondern auch die inspirierenden Beiträge und Erfahrungsberichte, z.B. von Bertrand Piccard, der per Solarenergieantrieb die Welt umflog oder der IBM-Trendforscher Moshe Rappoport, der über ‚Digitale Ökonomie – innovative Wege in HR‘ berichtete. Noch während der Vorträge konnten die Teilnehmer die Entstehung des visuellen Protokolls miterleben und sich am Ende des ersten Kongresstages die Inhalte nochmals anhand der Bilder in Erinnerung rufen und verinnerlichen. Auch die Verleihung des HR SWISS AWARDS am späteren Abend wurde so auf charmante Art und Weise verewigt. Die Ergebnisse wurden schließlich zu einem Gesamtbild zusammengefügt, das nun von Veranstalter und Besuchern genutzt werden kann als Reflexionsgrundlage, zur weiteren Kommunikation der Inhalte und einfach auch als schöne Erinnerung an zwei spannende Tage.

 

  EINZELNE SZENEN UND IHRE BEDEUTUNG

HR Swiss Congress Graphic Recording Szene Datascientist

Datascientist
In dieser Szene geht es um die Aufgaben einer neuen Berufsgruppe, den sogenannten „Datascientists“. Diese müssen bestimmen, welche der pro Mensch gesammelten Daten von Interesse sind und welche entsorgt werden können.

HR Swiss Congress Graphic Recording Szene Target

Target
Auf der Tafel wird erklärt, was geschehen kann, wenn man ein Ziel verfolgt – z.B. ein Produkt zu entwickeln. Der blaue Weg zeigt den „direkten Weg“, bei dem man sich stringent an seinen Plan hält, bis man das anvisierte Ziel erreicht hat. Oder man geht den verschnörkelten, gelben Weg, reagiert auf aktuelle Einflüsse, Untersuchungen, Tests und kommt zu einem ggf. anderen Ergebnis, das sogar viel näher an den Interessen der Kunden liegt.

 

 DAS GRAPHIC RECORDING

 HR Swiss Congress Graphic Recording live