METHODE DIALOGBILD LIGHT DIALOGFILM DIALOGRAUM E-LEARNING LIVE ACADEMY THEMEN REFERENZEN UNTERNEHMEN SHOP
> Referenzen   > Maschinenbau   > AL-KO Therm   

 

AL-KO Therm_Logo

DAS LEITBILD

Hefele Stuck

AL-KO Therm sorgt für ein perfektes Klima – mit individuellen, wirtschaftlichen und ökologischen Anlagekonzepten. Das Unternehmen ist Spezialist für lufttechnische Geräte, die sich durch neueste Technologie, Qualität und Zuverlässigkeit auszeichnen und individuelle Kundenanforderungen konsequent umsetzen. Es entwickelt durchdachte Hightech-Anlagen für beste Raumluftqualität in Bürogebäuden oder Krankenhäusern und präzise konditionierte Luft in Produktionsanlagen sowie effiziente Lösungen für große Gewerbe- oder Freizeitkomplexe. Die Entwicklung energetisch-wirtschaftlicher Technik zur Umweltentlastung und Kostenreduktion der betreibenden Unternehmen steht dabei im Vordergrund. Um die Strategie-Umsetzung zu unterstützen und die Verbindung von gewachsenem Selbstverständnis und der angestrebten Unternehmensphilosophie und -kultur darzustellen, haben wir zusammen mit der inGenics AG ein Leitbild in Form eines Dialogbildes entwickelt.

DIE DEFINITION EINES LEITBILDES

1.

Leitbilder werden verstanden als „Bilder einer erreichbaren und wünschenswerten Zukunft“

2.

Ein Leitbild ist eine klar gegliederte, langfristige Zielvorstellung eines Unternehmens und beinhaltet, mit welchen Strategien diese Unternehmensziele erreicht werden sollen

3.

In schriftlicher Form dient das Leitbild dazu die Leitplanken zu setzen, die zum erfolgreichen Unternehmen in der Zukunft führen

4.

Das Leitbild enthält damit alle relevanten Aussagen zur angestrebten Kultur (Umgang,  Auftreten, Benehmen) in einem Unternehmen

5.

Das Leitbild wird bei möglichst vielen Führungskräften und Mitarbeitern sowie weiteren Anspruchsgruppen bekannt gemacht

6.

Aus den Leitbildern werden strategische Ziele abgeleitet, wobei unbedingt zu beachten ist, dass die strategischen Ziele nicht aus dem operativen Tagesgeschäft, sondern aus einem visionären Leitbild heraus entwickelt werden

Jakob Hefele
Partner Key Account Manager
Ingenics AG

"Das AL-KO Therm Dialogbild wurde mit einem interdisziplären Team in einem Zeitraum von nur drei Monaten vollständig entwickelt. Es bietet die Basis für die Kommunikation entlang der Wertschöpfungskette als auch über diese hinaus zu Kunden und Lieferanten. Es unterstützt bildhaft das im Vorfeld textlich entwickelte Leitbild und bietet somit Orientierung für alle Mitarbeiter der Organisation."

ingenics

www.ingenics.de

Carsten Stuck
Geschäftsführer
AL-KO Therm

"Das Arbeiten mit Visionen und Strategien erfordert gemeinsame Bilder. Wir wollen erreichen, dass die gesamte Organisation auf gemeinsame Ziele hinarbeitet. Mit dem Dialogbild stellen wir sicher, dass alle Mitarbeiter und Führungskräfte die gleichen Vorstellungen haben und synchronisiert sind. Unser Unternehmens-Leitbild wird so optimal dargestellt und bietet eine tolle Grundlage für einen interaktiven Austausch."

 

EINZELNE SZENEN UND IHRE BEDEUTUNG

Dialogbild_AL-KO Therm_Szenen

KVP

Unsere Mitarbeiter sind sich ihrer Verantwortung für die Bearbeitung ihrer Aufgaben bewusst, identifizieren sich mit den Unternehmenszielen und überlegen für sich selbst, welche Verbesserungen möglich sind und suchen aktiv nach Lösungen. Hierfür sind sie qualifiziert und unsere Führungskräfte unterstützen diese Entwicklung. Zufriedenheit gewinnen wir dadurch, dass wir unsere Ziele erreichen. Wir erfahren Wertschätzung für die erreichten Leistungen. Wir erhalten Vertrauen, Handlungsspielräume, Entscheidungsmöglichkeiten im Rahmen der Aufgaben und ökonomische Rahmenbedingungen um den wirtschaftlichen Erfolg sicherzustellen. Unter der Berücksichtigung der Methoden des Lean Manufacturing gelingt es uns, den Prozessfluss und den Materialfluss kontinuierlich zu optimieren.

Die „WIN-WIN“-Brücke

Alle Mitarbeiter kennen ihre Aufgabe, Ziele (alle ziehen an einem Strang) und arbeiten im Team, Hand in Hand. Die Marktvertreter und Handelspartner werden aktiv in die Kommunikation mit einbezogen. Unsere Produktpalette ist klar umrissen und definiert (Easy-Gedanke) und damit die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Außendienst.

QUALITY FOR LIFE

Mit unseren energieoptimierten, innovativen Produkten verändern wir den Zustand der Luft so, dass wir damit aktiv zum Wohlbefinden der Menschen beitragen, die unsere attraktiven Produkte anwenden. Unsere Produkte erfüllen höchste Ansprüche für effiziente lufttechnische Anwendungen, für industrielle Prozesse. Qualität wird im Rahmen der Bearbeitung der Aufgaben eigenverantwortlich sichergestellt. Das Qualitätsmanagement schafft Rahmenbedingungen und stellt sicher, dass unserer Produkte auf höchstem Qualitätsniveau an unsere Kunden übergeben werden.

REFERENZ ALS PDF ZUM DOWNLOAD

PDF-Icon

Hier klicken.